WOHNUNGS­ANGEBOTE DER BWS     

Wir schaffen in unseren mehr als 2.500 Wohnungen für knapp ein Viertel aller Menschen in der Stadt Borna ihr Zuhause - einen wichtigen Mittelpunkt des Lebens, die heimischen vier Wände. Als Vermieter bürgen wir für Sicherheit und Service: Die Bornaer Wohnbau- und Siedlungsgesellschaft BWS ist eine hundertprozentige Tochter der Stadt Borna.

Wir sind für Sie da

Montag 9:00 - 12:00 Uhr
Dienstag 9:00 - 18:00 Uhr
Donnerstag     9:00 - 12:00 Uhr

sowie jederzeit nach Vereinbarung

Bei uns finden Sie Ihr zukünftiges Zuhause in Borna. Stöbern Sie durch die ausgewählten Wohnungsangebote in Borna, die wir für Sie als Exposé aufbereitet haben. Sie finden noch nicht, wonach Sie suchen? Sprechen Sie uns gern an, um in Borna nicht nur irgendeine Wohnung zu finden, sondern Ihr neues Zuhause. Am einfachsten per Telefon unter 03433 - 2746-0. Wir freuen uns auf Sie.

Aktion des Monats

Ihre Vorteile im Überblick

- Sie wohnen in ruhiger Wohnlage in Bornas Norden

- Sie wohnen im EG

- Sie wohnen in einem städtebaulich gut erschlossenen Wohngebiet

- wir schenken Ihnen einen IKEA-Gutschein über 400,00 €

 

IN BORNA ZUHAUSE: Neuigkeiten der BWS

23.01.2020 - Unsere alljährliche im Frühjahr stattfindende „Wohnanlagenbegehung“ dient dazu, erforderliche Maßnahmen für Reparaturen und Sanierungen in unseren Wohngebieten bzw. an unseren Bestandsgebäuden zu erfassen, welche nicht unmittelbar zu beseitigende Mängel darstellen. Der sich ergebende Instandhaltungsbedarf wird unter Beachtung des dafür zur Verfügung stehenden Budgets priorisiert. Mit der Umsetzung dieser Maßnahmen wollen wir das Wohnumfeld für unsere Mieter erhalten und verbessern sowie weitere Vermietungsargumente schaffen.

In der untenstehenden Präsentation erfahren Sie mehr über die in den letzten Jahren umgesetzten Maßnahmen und welche Aufgaben und Ziele wir uns in den kommenden Jahren vorgenommen haben.

25.11.2019

Bereits Mitte Oktober wurde die letzte der insgesamt vier neu gestalteten BWS-Fassaden planmäßig fertiggestellt. Dank des guten Wetters konnten die in die Jahre gekommenen Fassaden Am Hochhaus 42-46 und die drei Fassaden der Semmelweisstraße 1-5, 2-6 und 7-9 ohne Verzögerungen malermäßig instand gesetzt und mit einem zeitgemäßen Aussehen überarbeitet werden. Dies haben wir auch als Anlass genommen, den Artenschutz zu berücksichtigen und haben zahlreiche Vogel- und Fledermausquartiere an den Giebelseiten auf Höhe der Dachböden installiert.

Auf diesem Weg möchten wir uns bei den ausführenden Partnern für den reibungslosen Ablauf bedanken.

11.11.2019

Der Naturschutz hat auch bei uns einen hohen Stellenwert. Die Lebensräume vieler Lebewesen schwinden, z.B. durch die industrielle Bewirtschaftung von Ackerland und Waldflächen, Windkraftanlagen etc. So sind in den letzten Jahrzehnten über fünfzig Prozent der Vögel verschwunden. Darum schaffen wir zu vielen Anlässen neue Nistgelegenheiten für Vögel und Fledermäuse. So haben wir in den letzten Jahren den Artenschutz berücksichtigt und bei Bau- und Sanierungsmaßnahmen an unseren Objekten zahlreiche Vogel- und Fledermausquartiere angebracht, so z.B. an den Fassaden der Oststraße 1/3, An der Aue 35, Gnandorfer Straße, Grabengasse 2 & 21, im Hochhausgebiet und an unseren Fassaden in der Semmelweisstraße.

Auch in den kommenden Jahren wird die BWS diese Thematik bei Fassadensanierungen aufgreifen.

11.10.2019

Am 09.11.2019 zwischen 09:00 und 12:00 Uhr bieten wir allen Mietinteressenten die Möglichkeit, sich vom gut durchdachten Projekt und dem zügigen Fortschritt auf der Baustelle zu überzeugen. Gern führen wir Sie an diesem Tag durch "Ihre" Wohnung und beantworten Ihre Fragen. Natürlich können Sie auch die Gelegenheit nutzen und sich eine der wenigen noch nicht vermieteten attraktiven Wohnungen sichern.

Bereits im Vorfeld möchten wir Sie darauf hinweisen, dass das Betreten der Baustelle auf eigene Gefahr erfolgt.

Wohnanlagenbegehung 2020

23.01.2020 - Unsere jährliche „Wohnanlagenbegehung“ dient dazu, erforderliche Maßnahmen für Reparaturen und Sanierungen in unseren Wohngebieten bzw. an unseren Bestandsgebäuden zu erfassen. Der sich ergebende Instandhaltungsbedarf wird unter Beachtung des dafür zur Verfügung stehenden Budgets priorisiert. Mit der Umsetzung dieser Maßnahmen wollen wir das Wohnumfeld für unsere Mieter erhalten und verbessern sowie weitere Vermietungsargumente schaffen.

weiterlesen

Neugestaltung von Fassaden

25.11.2019 - Fertigstellung der Fassaden-Neugestaltung Am Hochhaus 42-46 und der drei Fassaden in der Semmelweisstraße 1-5, 2-6 und 7-9

weiterlesen

BWS schafft Lebensräume

11.11.2019 - Berücksichtigung von Artenschutzmaßnahmen bei Fassaden-/Gebäudesanierung

weiterlesen

Tag der offenen Baustelle Neubau Stadtvilla II

11.10.2019 - Wir freuen uns darauf, allen Mietinteressenten das Neubauprojekt vor Ort am 09.11.2019 zwischen 09-12 Uhr vorzustellen und Ihre Fragen zu beantworten.

weiterlesen