WIR SIND WIEDER PERSÖNLICH FÜR SIE DA !

Ab dem 25.05.2020 ist unsere Geschäftsstelle zu den gewohnten Sprechzeiten wieder geöffnet und das Team der BWS persönlich für Sie da.
 
Da eine Vielzahl an Anliegen auch telefonisch oder schriftlich kommuniziert werden können, bitten wir Sie aufgrund der noch andauernden Infektionsschutzvorgaben besonnen abzuwägen, ob ein Besuch der BWS-Geschäftsstelle nötig ist.
Um Schäden oder Mängel zu melden, können Sie auch einfach unser Online-Formular nutzen.
 
Beim Aufsuchen unserer Geschäftsstelle bitten wir um Beachtung der Hinweisschilder und der Einhaltung unseres ausgewiesenen Hygienekonzepts.
Über Neuerungen halten wir Sie auf dem Laufenden und danken für Ihr Verständnis.
 
Bleiben Sie gesund!
 
Beste Grüße, ihr BWS-Team

WOHNUNGS­ANGEBOTE DER BWS     

Wir schaffen in unseren mehr als 2.500 Wohnungen für knapp ein Viertel aller Menschen in der Stadt Borna ihr Zuhause - einen wichtigen Mittelpunkt des Lebens, die heimischen vier Wände. Als Vermieter bürgen wir für Sicherheit und Service: Die Bornaer Wohnbau- und Siedlungsgesellschaft BWS ist eine hundertprozentige Tochter der Stadt Borna.

Wir sind für Sie da

Montag 9:00 - 12:00 Uhr
Dienstag 9:00 - 18:00 Uhr
Donnerstag     9:00 - 12:00 Uhr

sowie jederzeit nach Vereinbarung

Bei uns finden Sie Ihr zukünftiges Zuhause in Borna. Stöbern Sie durch die ausgewählten Wohnungsangebote in Borna, die wir für Sie als Exposé aufbereitet haben. Sie finden noch nicht, wonach Sie suchen? Sprechen Sie uns gern an, um in Borna nicht nur irgendeine Wohnung zu finden, sondern Ihr neues Zuhause. Am einfachsten per Telefon unter 03433 - 2746-0. Wir freuen uns auf Sie.

Aktion des Monats

IN BORNA ZUHAUSE: Neuigkeiten der BWS

12.05.2020

Dank des guten Wetters der letzten Wochen und des Eifers der Außenanlagenbauer konnte die Neugestaltung der Vorgärten in dem ruhig gelegenen Wohngebiet der Semmelweisstraße bereits vier Wochen früher als geplant abgeschlossen werden.

Nachdem bereits im vergangenen Jahr die Fassaden der Semmelweisstraße 1-5, 2-6 und 7-9 einen frischen Anstrich bekommen haben, sollte dieses Jahr mit der Umgestaltung der Vorgärten an diesen Objekten ein weiterer Beitrag dazu geleistet werden, unsere Wohngebiete attraktiver und moderner zu gestalten. Dies geschah auch im Zusammenhang mit der diesjährigen Einführung der Biotonne. Die dafür notwendigen Stellflächen waren auf den kleinen und verstreuten Müllplätzen nicht gegeben. Deshalb haben wir nun auch einen attraktiven, verschließbaren und begrünten Gemeinschaftsmüllplatz für die drei Objekte geschaffen. Dabei bot es sich an, auch die unschönen Vorgärten mit den ausgedünnten Rasenflächen sowie unzähligen rudimentären und lückenhaften Hecken umzugestalten. So wurden vor den Hauseingängen neue Beete hochwertig eingefasst und mit mehreren hundert Gräsern, Stauden, Büschen und fast einem halben Dutzend Bäumen ansprechend bepflanzt. Die Einfriedung der Vorgärten mit einem 1 m hohen Stabmattenzaun erhöht die Attraktivität des Gesamtbildes

Ein hinzugezogenes Artenschutzbüro hat die Maßnahmen begleitet. Der dabei gefundene Igel wurde während der Dauer der Maßnahmen liebevoll umsorgt und erfreut sich nun seiner alten, neuen Umgebung.

29.04.2020

Schweren Herzens müssen wir den geplanten diesjährigen Borna City-Beach, welcher vom 11.07.2020 bis 18.07.2020 Am Breiten Teich stattfinden sollte, absagen. Die aktuellen Vorgaben der Bundesregierung, größere Veranstaltung bis einschließlich 31.08.2020 abzusagen, lassen uns diese Maßnahme vorkehren.

ABER gemeinsam mit der SWB sind wir in der Planung, das Event Richtung September zu verschieben.

Da sowohl für die SWB als auch für uns der Schutz der Kunden & Mitarbeiter an oberster Stelle steht, müssen wir hier natürlich die weiteren Informationen der Bundesregierung abwarten. Sobald festgelegt wurde, wie sich das Eventjahr entwickelt, werden wir dazu weitere Informationen veröffentlichen.

Wir bedanken uns bereits jetzt für die City-Beach-Treue und hoffen, dass wir uns alle noch in diesem Jahr beim sportlichsten Event Bornas treffen.

Ihr Team der BWS!

23.02.2020

Wir sind immer bemüht, unsere Wohngebiete attraktiver und moderner zu gestalten. Die malermäßige Instandsetzung der Fassaden der Semmelweisstraße 1-5, 2-6 und 7-9 im vergangenen Jahr war ein weiterer Beitrag dazu. Nun sollen auch die Vorgärten neu gestalten werden.

Die vorbereitenden Arbeiten wie das Roden der unschönen und lückenhaften Hecken wurden bereits in den letzten beiden Wochen umgesetzt. Selbstverständlich haben wir uns in diesem Zusammenhang wieder mit einem Artenschutzbüro beraten und abgestimmt.

Sollte es witterungsbedingt möglich sein, werden ab März 2020 vor den Hauseingängen neue Beete eingefasst und mit mehreren hundert Gräsern, Stauden, Büschen und Bäumen bepflanzt. Die Einfriedung der Vorgärten mit einem 1 m hohen Stabmattenzaun soll die Attraktivität des Gesamtbildes erhöhen.

Wir sind guter Dinge, dass wir bis Sommer die Fertigstellung eines Projektes präsentieren können, wo im wahrsten Sinne des Wortes „alles im Grünen Bereich“ ist.

23.01.2020

Unsere alljährliche im Frühjahr stattfindende „Wohnanlagenbegehung“ dient dazu, erforderliche Maßnahmen für Reparaturen und Sanierungen in unseren Wohngebieten bzw. an unseren Bestandsgebäuden zu erfassen, welche nicht unmittelbar zu beseitigende Mängel darstellen. Der sich ergebende Instandhaltungsbedarf wird unter Beachtung des dafür zur Verfügung stehenden Budgets priorisiert. Mit der Umsetzung dieser Maßnahmen wollen wir das Wohnumfeld für unsere Mieter erhalten und verbessern sowie weitere Vermietungsargumente schaffen.

In der untenstehenden Präsentation erfahren Sie mehr über die in den letzten Jahren umgesetzten Maßnahmen und welche Aufgaben und Ziele wir uns in den kommenden Jahren vorgenommen haben.

Fertigstellung der Vorgärten in der Semmelweisstraße

12.05.2020 - Dank des guten Wetters der letzten Wochen und des Eifers der Außenanlagenbauer konnte die Neugestaltung der Vorgärten in dem ruhig gelegenen Wohngebiet der Semmelweisstraße bereits vier Wochen früher als geplant abgeschlossen werden.

weiterlesen

Verschiebung 6. Borna-City-Beach

29.04.2020 - Schweren Herzens müssen wir den geplanten diesjährigen Borna City-Beach, welcher vom 11.07.2020 bis 18.07.2020 Am Breiten Teich stattfinden sollte, absagen. Die aktuellen Vorgaben der Bundesregierung, größere Veranstaltung bis einschließlich 31.08.2020 abzusagen, lassen uns diese Maßnahme vorkehren.

weiterlesen

Umgestaltung Vorgärten Semmelweisstraße

23.02.2020 - Bereits mit der Neugestaltung der Fassaden im vergangen Jahr sollen nun die Vorgärten folgen und die Attraktivität des Wohngebiets steigern.

weiterlesen

Wohnanlagenbegehung 2020

23.01.2020 - Unsere jährliche „Wohnanlagenbegehung“ dient dazu, erforderliche Maßnahmen für Reparaturen und Sanierungen in unseren Wohngebieten bzw. an unseren Bestandsgebäuden zu erfassen. Der sich ergebende Instandhaltungsbedarf wird unter Beachtung des dafür zur Verfügung stehenden Budgets priorisiert. Mit der Umsetzung dieser Maßnahmen wollen wir das Wohnumfeld für unsere Mieter erhalten und verbessern sowie weitere Vermietungsargumente schaffen.

weiterlesen